OSZ IMT - Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik

Orthopädietechnik-Mechaniker/in

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Tätigkeiten

  • Entgegennahme von Kundenaufträgen
  • Maßnehmen an Patienten, Erstellen von Maßskizzen
  • Anfertigen von Gipsmodellen und überprüfen laut Maßblatt
  • Herstellung von Prothesen und Prothesenteilen aus Holz, Kunststoff, Metall, Leder oder Textil durch Sägen, Hobeln, Gießen, Treiben, Bohren, Schneiden, Kleben, Polstern usw. 
  • Aufbauen, Zusammenbauen, Zerlegen, Reparieren und Austauschen von Teilen
  • Anprobe und Lieferung der angefertigten medizinisch-technischen Heil- und Hilfsmittel
  • Reinigung, Pflege und Instandhaltung der Arbeitsgeräte, Maschinen und Werkzeuge
Rollstühle und Schnittmodell des menschlichen Körpers
Dynamische Fußabdruckmessung

Weiterbildung

  • Besuch der Fachoberschule: Fachhochschulreife
  • Orthopädiemechaniker- und Bandagistenmeister/in
  • Techniker/in der Fachrichtung Medizintechnik
  • Techniker/in für Betriebswissenschaft
  • Studium an einer Fachhochschule: Diplomingenieur/in (FH)
Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin
Tel.: 030-225027-800
Fax: 030-225027-809
E-Mail