OSZ IMT - Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik

News - Homepage
Unser Patenkind Relebohile 16.03.2016

Me Mpho Makhalanyane, Relebohile und Me Makabelo Tenane

Relebohile in ihrem neuen Schulpullover. Mathematik und Englisch sind ihre Lieblingsfächer, den Unterricht in Sesotho, der Landessprache, mag sie nicht so gern.

Unser ehemalige Abteilungsleiter Bernd Ansorge und seine Frau Sharon besuchten in ihrem Urlaub die Pitseng High School in Lesotho. Sie brachten uns folgende Eindrücke mit:

„Als wir Relebohile vor zwei Jahren an unserer Schule aufnahmen, konnte sie nur weinen“, berichtet Me Makabelo Tenane, die stellvertretende Schulleiterin der Pitseng High School in Lesotho. Leider ist Relebohiles Vater verstorben und ihre Mutter auf der Suche nach Arbeit verschollen; die zehn Geschwister waren sich schließlich selbst überlassen.

Seit etwa zwei Jahren hat das Patenkinder-Projekt am OSZ IMT die Patenschaft für Relebohile übernommen und bezahlt ihre Schulgebühren, ihre Heimkosten, ihre Schuluniform und ihr Lernmaterial. Der jährliche Spendenlauf ist die wichtigste Einnahmequelle dafür. Bei dem Spendenlauf im Jahr 2015, durch die Firma Mahr EDV großzügig unterstützt, haben wir so viel Geld eingenommen, dass die Schulausbildung für Relebohile jetzt schon gesichert ist.

„Seit Relebohile von dieser Unterstützung weiß, geht es ihr viel besser, sie kann wieder lachen und wir sind mit ihren Leistungen sehr zufrieden“ erläutern Me Makabelo Tenane und Me Mpho Makhalanyane, die versuchen Hilfe für die vielen AIDS-Waisen an ihrer Schule zu organisieren.

Auch wir werden mit dem diesjährigen Spendenlauf am 27.5.2016 weiterhin die Pitseng High School und deren Schüler unterstützen. Das eingenommene Geld wird dann u.a. in neue Computer und Lernmaterialien für die Pitseng High School investiert. Wir Laufen für einen guten Zweck!!!

Verfasst von: Bernd Ansorge, Naimy Meschko, Anita Wandelt


Links:
Lesotho - Wikipedia
Unser Spendenlauf
Sponsor Mahr EDV
Aids-Waisen


Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin
Tel.: 030-225027-800
Fax: 030-225027-809
E-Mail