Besuch uns jetzt beim
digitalen Tag der offenen Tür!

OSZ IMT - Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik

Corona-Schulinfo - Schulorganisation ab dem 25.01.2021 am OSZ IMT!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern, liebe betriebliche Ausbildungspartnerinnen und -partner, 

auf Basis der Ergebnisse der Senatssitzung vom 20. Januar 2021 und mit Bezug auf den Beschluss der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 19. Januar 2021 wurde ein aktuelles Organisationsschreiben von der Senatsbildungsverwaltung verfasst, nach dem die seit 11.01.2021 geltenden verbindlichen Regelungen für den Schulbetrieb am OSZ IMT vorerst auch weiterhin gelten und bis zum 12.02.2021 verlängert werden:

Ab 25. Januar 2021 bis vorerst zum 12.02.2021 gilt:

  1. Es findet für alle Bildungsgänge und alle Jahrgänge des OSZ IMT weiterhin grundsätzlich kein Präsenzunterricht, sondern ausschließlich digital gestützter Distanzunterricht in Form des schulisch angeleiteten Lernens zu Hause (saLzH) statt.
    In Ausnahmefällen ist es in Abstimmung mit den Lehrkräften und der Schul-/Abteilungsleitung möglich, kleineren Gruppen von Schülerinnen und Schülern der Abschlussjahrgänge der dualen Berufsschule bzw. des beruflichen Gymnasiums ein Präsenzunterrichtsangebot auf freiwilliger Basis zu offerieren.
  2. Abschlussprüfungen der dualen Berufe finden statt. Klassenarbeiten und Klausuren werden in Ausnahmefällen vor Ort geschrieben. Informationen über Zeit und Ort der Klassenarbeiten werden u.a. über die Website und den Moodle-Klassenkurs kommuniziert.
  3. Praktika werden weiterhin nicht durchgeführt.
  4. Die Zeugnisse werden fristgerecht angefertigt, eine Ausgabe der Zeugnisse findet grundsätzlich nach den Winterferien statt.
    Ausnahmen von dieser Regel sind möglich, z. B. für die Ausgabe von Abschluss-, Abgangszeugnissen oder Zeugnissen des dritten Kurshalbjahrs der Qualifikationsphase, aber nur nach der Vereinbarung eines Termins mit der zuständigen Abteilungsleitung. Schülerinnen und Schüler sowie ggf. Erziehungsberechtigte werden über die Zeugnisnoten geeignet informiert, sofern Versetzung oder Abschluss gefährdet erscheinen. In allen anderen Fällen kann Schülerinnen und Schülern oder Erziehungsberechtigten eine Kopie des Zeugnisses auf Antrag per E-Mail übermittelt werden.

Der Senat wird voraussichtlich in der Woche vom 08.02.2021 über den weiteren Schulbetrieb in Berlin entscheiden. Wir hoffen, dass das Infektionsgeschehen dann konkretere Überlegungen für einen Wiedereinstieg in den Präsenzbetrieb an Schulen möglich macht.

Damit wir - insbesondere in Hinblick auf mögliche Schulöffnungen ab 15.02.2021 - einen verlässlichen Überblick über die aktuellen Infektionszahlen am OSZ IMT bekommen, möchten wir Sie bitten, uns eine Covid-19-Infektion bzw. eine angeordnete Quarantäne (Lehrkräfte bzw. Schülerschaft) auch weiterhin umgehend telefonisch oder über unser Corona-Kontaktformular [hier klicken]zurückzumelden - geben Sie dafür bitte unbedingt folgende Daten an:

  • Nachname, Vorname
  • Klasse
  • Handy- oder Telefonnummer für Rückruf
  • Datum des positiven Testergebnisses / Beginn der Quarantäne

Daneben finden Sie unter https://www.oszimt.de/covid-19 alle wichtigen Informationen und Dokumente gruppenspezifisch zusammengestellt, die ebenfalls regelmäßig aktualisiert werden.

Links:
Weitere Mitteilungen der Schulleitung und wichtige Dokumente zum Corona-Virus im Kontext Schule

alle Meldungen

Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin
Tel.: 030-225027-800
Fax: 030-225027-809
E-Mail