OSZ IMT - Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik

Meldungen - aktuell

Sprachen lernen mit Erasmus+

Knapp 50 Auszubildende, Schüler und Schülerinnen des OSZ IMT haben im März und April an einem  Intensive - Language - Course teilgenommen und dafür Fördermittel der EU genutzt.

Los ging es für 2 Wochen mit dem Flugzeug nach Glasgow und Belfast, wo unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen nach einem Einstufungskurs ihre Englischkenntnisse auf verschiedenen Niveaus und mit unterschiedlichen Inhalten verbessern konnten. Nach 40 Unterrichtsstunden legten alle einen Abschlusstest ab und erhielten ein Sprachzertifikat.   

Zum Erasmus-Paket gehörte auch ein kulturelles Programm, so standen verschiedene Touren, wie z.B. City Hall Tour und Giant’s Causeway Tour auf dem Programm.  Mit anderen europäischen Jugendlichen wurde auch eine Quiz und Movie-Nacht organisiert.

"Fantastic experience, great course, cool events" sagte Herr Mielke aus der FS 75.

So wird sich das EU-Team des OSZ IMT bemühen, diese Sprachreise auch im nächsten Jahr wieder mit Fördermitteln anzubieten und dabei einige Plätze auch für Aufenthalte in Spanien reservieren.    

Schuljahr 2017-2018
Redaktionelle Beiträge im Schuljahr 2017/2018 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge.
 
Schuljahr 2016-2017
Redaktionelle Beiträge im Schuljahr 2016/2017 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge.
 
Schuljahr 2015-2016
Redaktionelle Beiträge im Schuljahr 2015/2016 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge.
 
Schuljahr 2014-2015
Redaktionelle Beiträge im Schuljahr 2014/2015 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge.
 
Schuljahr 2013-2014
Redaktionelle Beiträge im Schuljahr 2013/2014 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge.
 
Schuljahr 2012-2013
Redaktionelle Beiträge im Schuljahr 2012/2013 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge.
 
Schuljahre 2001-2012
Auf unserer archivierten WebSite finden Sie alle Redaktionelle Beiträge für die Schuljahre 2001-2012 von www.oszimt.de in chronologischer Reihenfolge. Das Archiv öffnet in einem neuen Fenster.
 
Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin
Tel.: 030-225027-800
Fax: 030-225027-809
E-Mail