OSZ IMT - Oberstufenzentrum Informations- und Medizintechnik

Digitalized Learning Path for Educational Organizations

  • Programm: Erasmus+ Leitaktion 2
  • Projektnummer: 2018-1-FI01-KA202-047312
  • Projektzeitraum: 01.09.2018 – 31.08.2020
  • Projektkoordination: TAKK – Tampere Adult Education Centre (Finland)
  • Zielgruppe: Lehrkräfte und Ausbilder*innen in berufsbildenden Schulen und dualen Ausbildungsstätten und Trägern der Erwachsenenbildung

Über das Projekt

Im EU-Projekt "Digitalized Learning Path" arbeiten wir gemeinsam mit vier europäischen Partnern an der praktischen Umsetzung des European Digital Competence Framework for Educators ("DigCompEdu") in unseren Organisationen. Neben der Evaluierung der Kompetenzen unserer Lehrkräfte arbeiten wir dabei auch an neuen Weiterbildungsbausteinen, um unsere Schule fit für neue Ansätze im Bereich "Digitales Lernen und Lehren" zu machen.

Projektpartner

  • Berufsförderungsinstitut Wien, (AT), www.bfi.wien
  • ISQ Instituto de Soldadura e Qualidade (PT), www.isq.pt
  • OSZ IMT – Oberstufenzentrum Informatins- und Medizintechnik (DE)
  • TAKK – Tampere Adult Education Centre (FI), www.takk.fi
  • VUC Storstrøm (DK), www.vucstor.dk
Ansprechpartner

Martin Schleyer
Lokale Projektkoordination
Tel.: +49-30-225027-862
Fax: +49-30-225027-809
E-Mail an Martin Schleyer

Haarlemer Straße 23-27
12359 Berlin
Tel.: 030-225027-800
Fax: 030-225027-809
E-Mail